Daydate

Rolex Daydate Replicas

Die Rolex Modellreihe des Sportmodells Daydate ist sehr umfangreich. Im Original gibt es unzählige Ausfürhungen. Wir haben die beliebtesten Daydate Replica Uhren für Sie ausgewählt.
Die Daydate galt lange Zeit als Damenmodell. Mittlerweile hat Rolex die Daydate aber auch für den Herren interessant gemacht. Diverse Daydate Modelle sind nun mit bis zu 41mm Durchmesser erhältlich. Die Daydate ist weltweit eine der meist verkauften Rolex Modellreihen überhaupt. Auch hier gilt: Falls einmal etwas ausverkauft ist besuchen Sie unsern Shop in eingen Tagen / Wochen nochmals. Die Bestände werden immer wieder aufgefüllt.

Beschreibung der Modellreihe Rolex Day-Date

Die Rolex Day-Date, auch bekannt als Präsidenten Uhr, ist wohl eine der elegantesten und edelsten Uhren, die man von der Uhrmanufaktur Rolex, erwerben kann. Das Design und ihr Ruf sind legendär, sicherlich auch, weil viele einflussreiche Persönlichkeiten diese Uhr ihr Eigen nennen.

Eigenschaften und Name der Rolex Day-Date

Was die Rolex Day-Date ausmacht, ist, dass diese Uhr den ausgeschriebenen Wochentag unter der Zwölf-Uhr-Position anzeigt. Ebenso hat sie das Datum, links neben der Drei-Uhr-Position, inne. Durch diese beiden Eigenschaften erhält sie ihren Namen, Day-Date.
All dies wird durch das von Rolex entwickelte Automatikkamera 3255 bewerkstelligt, welches durch 14 Patente geschützt ist. Der Käufer einer Rolex Day-Date, hat dabei die Wahl aus 26 verschieden Sprachen für die Wochentagsanzeige. Das Datum wird für bessere Lesbarkeit durch eine Zykloplupe vergrößert.
Das Gehäuse der Day-Date ist aus der Reihe Oyster Perpetual und damit wasserdicht.
Eine weitere besondere Eigenschaft der Day-Date: diese Uhr gibt es ausschließlich in Edelmetallausführungen und nicht als Edelstahl variante. Ob 18 Karat Gold oder Platin, das Design ist sowohl zeitlos als auch elegant und zusammen mit dem Präsident-Armband ein echter Klassiker unter den Rolex Fabrikaten. Das Armband wurde übrigens eigens für die Day-Date-Modellreihe entwickelt und trägt mit seinem Design zur Unverkennbarkeit der Uhr bei, auch wenn heutzutage andere Armbänder verfügbar sind.

Die Uhr der Päpste und Präsidenten

Das erste Modell kam 1956 auf den Markt und war die erste Uhr mit Wochentags- und Datumsanzeige. Seitdem erfreut sich die Modellreihe stetiger Beliebtheit, besonders bei einflussreichen Personen auf der ganzen Welt. Ob Papst Johannes Paul II., mehrere US-Präsidenten, darunter Franklin D. Roosevelt oder der berühmte Fondmanager Warren Buffet, eines haben alle gemeinsam, sie waren oder sind stolze Besitzer einer Rolex Day-Date. Der ehemalige Präsident der USA, John F. Kennedy, soll von seiner Geliebtem, der Schauspielerin Marilyn Monroe, eine Day-Date geschenkt bekommen haben. Dieser habe darauf hin, die Uhr an einen seiner Angestellten verschenkt. Ob diese Geschichte wahr ist, wurde allerdings nie bewiesen. Fakt ist aber, die Rolex Day-Date ist wohl eine der berühmtesten Uhren der Welt.

Unverkennbars Design

Seit dem das Modell der Öffentlichkeit in den 1950ern präsentiert wurde, machen die geriffelte Lünette, das Präsident-Armband und das Gehäuse, die Uhr zu dem zeitlosen Klassiker schlechthin. Dieses Design wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nur wenig verändert. Lediglich das Saphierglas wurde in den 1970'er Jahren eingeführt und durch das bis dato eingesetze Kunststoffglas ersetzt. Seit der Jahrtausendwende ist die Day-Date allerdings auch mit einer glatten Lünette und einem anderem Armband, dem Oysterband, erhältlich. Ebenfalls ist sie seitdem auch als Rósegold-Variante verfügbar, dem von Rolex sogenannten "Everose-Gold". Auch diese beiden neueren Varianten sind durchaus gefragt unter Uhrliebhabern. Heute ist die Day-Date sowohl in der Größe 36mm, als auch in 40mm erwerbbar und es gibt Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten beim Design der Uhr. Ob Armband, Lünette oder Ziffernblatt, der Käufer hat eine breite Auswahlmöglichkeit um die Uhr nach seinem Ermessen anzupassen. Doch egal wie sie gestaltet ist, es lässt sich festhalten: Wer eine Rolex Day-Date besitzt, besitzt eine Luxusuhr die seinesgleichen sucht.
96%

aller Kunden bewerten o-fakes und unsere Replica Uhren positiv!

4.8 von 5 - basierend auf 1249 Kundenbewertungen

Kunde: Andreas D.
Datum der Bewertung: 30.10.2020

Nach mehreren Einkäufen ,wurde ich bisher nie enttäuscht. Ganz im Gegenteil ,ich bin von der Qualität der Produkte (Rolex ) absolut überzeugt . Ich kann diesen Shop nur empfehlen und werde noch weiter im Bekanntenkreis die Werbetrommeln rühren . Bin einfach begeistert ... top Ware top Preis .
Kunde: J. ..
Datum der Bewertung: 22.01.2020

So hier meine aktuelle Erfahrung zu O-Fakes. Ich habe nun in letzter Zeit mehrere Bewertungen geschrieben. So auch über die Rolex Milgauss, welche einen Defekt im Uhrwerk aufwies. Ich schilderte dem Kundenservice kurz mein Anliegen. Daraufhin bekam ich die Mail, dass die Uhr selbstverständlich austauschbar ist. Danach bekam ich eine Mail mit dem Link für das Retourenportal. In diesem gibt man sein Anliegen an. Mein Wunsch zu dem Zeitpunkt war der Tausch der defekten Uhr in eine Rolex Submariner 18k Gold mit blauem Zifferblatt. Über das Retouren Portal bekam ich zwei Tage später die Mail, dass ich die Uhr an die Retoure Adresse schicken soll. Ich habe alles getan, was in der Mail stand, um die Uhr zu verschicken. Im Vorfeld habe ich in Foren gestöbert, um zu gucken, wie der Umtausch aus Erfahrung erfolgt bei OFakes. Dort wurde Ofakes relativ abwertend beschrieben, was den Austausch angeht, von wegen, alle Bewertungen sind gefaked, die Bilder seien keine von den Replicas, sondern geklaut aus dem Internet und der Austausch würde Monate dauern, da man die Uhren nach Rumänien schicken soll. Das ist alles kompletter Blödsinn. Ich fragte beim Support nach, dieser bestätigte, dass die Adresse aus dem Retourenportal korrekt sei, und der Austausch in Deutschland erfolgt. Die Uhr kam dort zwei Tage später nach Versand an. Vier Tage darauf bekam ich die Antwort, dass die Retoure akzeptiert wird und ich meine Wunschuhr bekomme. Diese ist auch nach weiteren 3 Tagen bei mir zu Hause angekommen. In einem guten Zustand. Zu der Submariner in gold kann ich sagen, gute Qualität, da kann man nicht meckern. Man muss wirklich mehrere Minuten die Uhr justieren um herauszufinden, dass es sich um ein Replica handelt. Somit kann ich Ofakes für den kompletten Service, den Umtausch, so wie die Qualität der Uhren und die Seite nur loben. Alles andere in irgendwelchen Foren oder Plattformen sind Erfahrungen aus der Vergangenheit, die Schnee von gestern sind, da diese Mängel beseitigt wurden, oder gar nicht existierten, da wahrscheinlich diese von Konkurrenten geschrieben wurde. Ich kann über diesen Shop soweit nur positives berichten und ihn empfehlen.
Kunde: J. ..
Datum der Bewertung: 23.12.2019

Habe Mal wieder bei Ofakes bestellt. Dieses Mal eine Rolex Milgauss in schwarz. Vorab erstmal herzlichen Dank an OFakes. In den Kommentaren der Vergangenheit wurde der Service immer wieder bemängelt. Ich kann nur sagen, vielen Dank für die ganzen Mails. Ich hatte Fragen zu 4 Uhren, also habe ich auch 4 Mails geschrieben. Alle wurden beantwortet,innerhalb von max 3 Tagen, Top! Zum Versand kann ich auch nichts anderes sagen. Die anderen Uhren kamen immer nach ca. 7 Tagen an. Dieses Mal nach 2 Tagen!!! Ganz große Klasse. Zur Uhr selbst kann ich sagen, man könnte denken es wäre eine originale Milgauss, kein Unterschied, nur leider hat das Uhrwerk einen Defekt. Die Uhr bleibt am Handgelenk stehen wenn man dieses dreht. Diesen Fehler weisen meine anderen Uhren ( GMT, Sub) nicht auf. Ich habe an OFakes diesbezüglich eine Mail geschrieben, wie es mit Umtausch und Retoure aussieht. Wenn das ganze geklärt ist, werde ich eine weitere Bewertungen schreiben. Um zu zeigen, dass auch ein Tausch/ Umtausch der Ware auf dieser tollen Seite kein Problem ist.
Kunde: J .
Datum der Bewertung: 14.11.2019

Ich bin durch Dritte auf die Seite aufmerksam geworden. Vorher hatte ich echt negative Erfahrungen mit einer anderen Seite gemacht und hatte meine Zweifel. Jedoch habe ich mich auf die Kommentare verlassen und eine Rolex bestellt. 4 Tage nach Bestellung kam dann nach einer Nachfrage von mir, ob es zu Verzögerungen kommt sofort die Email, dass die Ware verschickt wurde. Die Ware wurde 7 Tage nach Bestellung geliefert also alles bestens! Ich öffnete das Paket, die Ware war sehr gut verpackt. Qualität würde ich nicht anders beschreiben. Eine Uhr erster Güte! Ich bin begeistert! Werde definitiv nochmal bestellen!
pixel