Daytona

Rolex Daytona Replicas

In dieser Rolex Kategorie finden Sie all unsere Daytona Replica Uhren die wir momentan im Angebot haben.
Aktuell finden Sie fast 30 Rolex Daytona Replica Ausführungen bei uns im Shop. Die meisten dieser Uhren sind sofort lieferbar. Sofern eine Daytona nicht am Lager verfügbar ist bitten wir Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt zu besuchen. Wir bekommen alle 14 Tage neue Ware.

Rolex Daytona Replica Uhren - absolute Eleganz mit bedingungsloser Klasse

Die Marke Rolex ist inzwischen mehr als ein Repräsentant der Uhrenindustrie. Sie ist ein Statussymbol, ein Zeichen für Erfolg, Stil und einen gehobenen Lebensstil erster Klasse. So auch die Uhren der Modellreihe Daytona. In vergangener Zeit ein Modell zweiter Reihe arbeitete sich die Rolex Daytona Replica mit an die Spitze der Nahrungskette. Heute ist sie schlichtweg ein sehr begehrtes Sammlerstück, so schon fast ein Mythos. Der folgende Artikel lässt sich als Beschreibung der Modellreihe einordnen und verschafft einen allgemeinen Überblick über die Daytona und allen damit verbundenen Informationen zu den aktuellen Modellen.

Die einzigartige Rennfahreruhr und ihre Geschichte - die Rolex Daytona Replica Uhr

Die Rolex Daytona war zur Erstvorstellung 1963 lediglich als Ergänzung zu den professionellen Rolex Zeitmessern wie die Submariner oder die Explorer gedacht. Im Sinne des Marketings wählte Rolex wieder mal einen sehr einprägsamen Begriff: Cosmograph. Nicht nur der auffällige Name verbannte den Titel der einfachen "Ergänzung", sondern auch die durch die auf die Lünette versetzte Tachymeterskala. Durch diese Änderung ließ sich nun die Zeit sowie die Stundengeschwindigkeit deutlich besser ablesen. Wenige Jahre nach der Erstvorstellung 1963 erschienen schon die ersten Cosmographen mit dem Schriftzug "Daytona".

Wie kam es zu der Betitelung Daytona?

Am Strand von Daytona in Florida fanden schon ab 1903 Geschwindigkeitsrennen statt. Die Strecke galt besonders bei dem Rennfahrer Sir Malcom Campbell als eindeutiger Favorit. Auf besagter Strecke gelang es ihm immer wieder, neue Rekorde aufzustellen. Campbell trug stets im Zeitraum seiner Karriere eine Rolex - und dies auch in sämtlichen Rennen, die er fuhr. Vor allem die Robustheit der Uhr konnte ihn überzeugen. Dies geht in einem an Rolex adressierten Telegramm hervor. 1962 begann Rolex' Geisteshaltung als offizieller Zeitnehmer. Ein Jahr später veröffentlichen sie den Cosmograph Referenz 6239. Im selben Jahr wurde der Beiname Daytona hinzugefügt, um seine Verbindung zu den imagestützenden Rennen zu bekräftigen. Schließlich schaffte es Rolex damals mit der Daytona, aus der typischen Klischee-Ecke der Angeber-Uhr herauszukommen.

Phänomenaler Wertzuwachs der Rolex Daytona Modelle

Früher in den ersten Jahren nach der Modellvorstellung war die Nachfrage recht dürftig. Als Folge wurden deutlich weniger Uhren der Modellreihe hergestellt und produziert. Dies, bezogen auf die Nachfrage der Kunden, änderte sich in den 80er Jahren schlagartig. Plötzlich entwickelte sich ein phänomenaler Wertzuwachs, wodurch sich Besitzer der ersten Daytona Modelle sehr glücklich schätzen konnten. Besonders das "Paul Newman" Daytona Modell zählt heute als äußerst begehrtes Sammlerstück. Eine entsprechende Uhr bekommt man heute nicht unter 100.000 Euro.

Aktuelle Neuerscheinungen der Daytona

Zur Baseworld 2016, eine jährlich stattfindende Messe der Uhren- und Schmuckindustrie, stellte Rolex stolz zwei neue Edelstahl-Varianten des Klassikers Oyster Perpetual Cosmograph Daytona vor. Damit ergänzen die zwei Modelle mit jeweils einem weißen und schwarzen Zifferblatt das Sortiment. Als wirklich neu lassen sich lediglich schwarze Totalisatorenkreise mit einer schwarzen Cerachrom-Monobloc-Lünette einordnen. Bereits bekannt von vorigen Kombinationen sind einmal die Totalisatoren, aber auch das helle Zifferblatt und die hellen Hilfszifferblätter. Ebenfalls nicht neu ist das Zifferblatt in schwarzer Ausführung. Die entsprechende Lünette aus schwarzer Keramik lehnt sich an das Modell von 1965 an, das gleichsam eine schwarze Lünette trug – jedoch aus Acrylglas. Der Gegenwert der beiden neuen Uhren der Modellreihe Daytonas beträgt 11.300 Euro.
96%

aller Kunden bewerten o-fakes und unsere Replica Uhren positiv!

4.8 von 5 - basierend auf 1249 Kundenbewertungen

Kunde: Pascal ..
Datum der Bewertung: 13.02.2020

Rolex Daytona, super schöne Uhr, läuft sehr gut, edel verarbeitet, nur zu empfehlen, ist bereits meine 2. Uhr und werde mir wohl noch eine kaufen. Super Shop!
Kunde: Bruno C.
Datum der Bewertung: 11.10.2019

Das unscheinbare Paket des Postboten (Nachnahme ..."ist immer so eine Vertrauenssache"...Ich bin aber für alle Widrigkeiten versichert...also warum nicht, waren meine Gedanken) enthielt das Gewünschte. Eine unglaubliche Qualität !!! Da ich diese Uhr in meine Sammlung integriere und bis zum Tod anziehen (wäre ich Pharao, dann mit ins Grab nehmen würde) werde, ist wahrlich kein Cent zuviel bezahlt. Ich bin sehr glücklich mit diesem Kauf! Danke...und weiter so!
Kunde: Thomas .
Datum der Bewertung: 26.07.2019

War anfangs skeptisch, habe aber inzwischen mehrere Replikas erworben und bin immer wieder von der sehr guten Qualität , sowie der schnellen und unkomplizierten Bestellung begeistert. Auch die bezahlung per Nachname finde ich gut und richtig. Rumdrum also vielen Dank dass es Sie gibt und für die immer wieder umfangreichen Angebote.
Kunde: Michael O.
Datum der Bewertung: 24.07.2019

Nach dem ich meine Erfahrungen mit der einen oder anderen Replik z.B. aus der Türkei gemacht habe , war ich sehr skeptisch . vor gut 2 Jahren habe ich das erste mal bei o-fakes reingeschaut . Und am 14.07.19 eine Breitling Avenger Seawolf Chrono Stahl bestellt . Sie wurde am 19.07 geliefert . Na gut , das Paket machte mich etwas unsicher als ich es öffnete . Auch die Kunststofftüte die ich samt Uhr herausholte änderte das nicht . Aber was soll ich sagen , aus dieser Tüte holte ich eine Uhr heraus die mich total begeisterte . Super Qualität , tolle Verarbeitung . Die Chronofunktion geht einwandfrei und auch die Verschraubung des Armbandes , das ich um ein paar Glieder gekürzt habe , ist super verarbeitet . Eine ganz tolle Uhr ! es wird nicht die letzte sein die ich hier bestellen werde , Ursprünglich wollte ich eine Rolex Daytona mit silbernem Ziffernblatt bestellen . War leider ausverkauft . Ich hoffe sie ist bald wieder im Programm . Gruß Micha
pixel