Carrera

Carrera

In unserer Kategorie Carrera finden Sie tolle neue und hochwertige Carrera Replica Uhren. Wir sind Marktführer seit 1999 von Replica Uhren.

Zur Uhr das richtige Auto: Die Modellreihe Tag Heuer Carrera

Tag Heuer Carrera Luxusuhren sind vom Motorsport inspiriert. Im Jahr 1963 entwickelte Jack Heuer die erste Carrera zur Hommage an das gefährlichste Autorennen der Welt, das Carrera Panamerica Autorennen. Es wurde 1954 verboten und erst nach 34 Jahren Pause wieder eingeführt. Die Carrera war die erste Uhr, die speziell für Rennfahrer designt wurde, die sich aber auch für den Alltag eignete. Die Chronographen mit großem kontrastreichen Zifferblatt, 1/5 Sekunde auf dem Zifferblattring, Leuchtanzeigen, Faltschließe und Sicherheitssystem sind nicht nur auf der Rennstrecke ein perfekter Copilot.

Beschreibung der Modellreihe Tag Heuer Carrera

Carrera Luxusuhren sind die erfolgreichste Kollektion Marke. Sie sind in der Modellreihe 01 mit dem klassischen hauseigenen Kaliber 1887 ausgestattet. Eduard Heuer ließ den Schwingbetrieb patentieren und legte damit den Grundstein für hochpräzise Carrera Uhren. Die Carrera Sportuhr wurde 1965 überarbeitet. Die neue Datumsanzeige auf zwölf Uhr machte die Armbanduhr zum ersten digitalen Chronografen mit Datumsanzeige. Der 12-Stunden-Zähler und der Sekundenzähler wurden unterhalb davon platziert. 1969 erhielten Carrara Chronografen das Automatikuhrwerk Chronomatik. Erst 2006 folgte eine weitere Neuheit bei Carrera Uhren. Die Carrara Calibre 360 wurde in limitierter Auflage in Roségold aufgelegt. 2008 folgte die Grand Carrera Calibre 36 RS Caliper. Die Luxusuhr zeigt ein von Ken Okuyama designtes beweglichtes Rennauto über dem Zifferblatt. 2010 wurde der Klassiker, die Carrera 1887 zum 150-jährigen Jubiläum neu gestaltet. Das Design des Originals blieb erhalten. Als Uhrwerk kam jedoch das Kaliber 1887 zum Einsatz. Das hochpräzise und doch leichte Uhrwerk hebt die Carrera Uhrenserie ins dritte Jahrausend. Der Carrera Mikroirder stoppt seit 2012 eine Zweitausendstel Sekunde.

Wer trägt eine Tag Heuer Carrera?

Für europäische und amerikanische Rennfahrer gehört eine Carrera Tag Heuer zum Pflichtaccessoire. Zu den Trägern der Luxusuhren gehörten Schauspieler Steve Mc Queen, Uma Thurman und Leonardo DiCaprio.

Die Tag Heuer Carrera Replica Uhr Modellreihe

Bei der Beschreibung der Modellreihe Carrera fallen die exzellente Wasserdichtheit, die Schockresistenz der Luxusuhren und das kratzfeste Saphirglas auf. Anstatt der Kaliber 11 und 12 sind heute eher die Kaliber 5 bis 8 und das Kaliber 1887 erhältlich. Zudem wurden moderne Zeigeruhren ohne Chronografenfunktionen eingeführt. Alle Tag Heuer Carrera Modelle zeigen das Tag Heuer Logo auf dem Zifferblatt. Die kleinste Herrenuhr ist die Tag Heuer Calibre 6 Heritage mit 39 mm Gehäusedurchmesser. Seit 2014 ist eine reine Damenuhrenkollektion mit Kaliber 9 Automatikuhrwerk und einem Durchmesser von 28 mm erhältlich. Mit Quarzuhrwerk stehen Uhren für Damen mit einem Gehäusedurchmesser von 27 mm und 32 mm zur Auswahl. Herrenuhren zeigen als Chronografen mit dem Kaliber 1887 Modelle mit polierter Edelstahllünette und großen Zifferblättern in Schwarz, Anthrazit oder Blau. Mit schwarzer Keramiklünette mit Tachymeterskala kombinieren sie anthrazitfarbige oder schwarze Zifferblätter mit feuerroten Ansetzungen. Automatikuhren für Herren sind mit einem Kaliber 7 Twin-Time mit zwei Zeitzonen oder mit dem Kaliber 8 GMT (Automatik) ausgestattet. Mit dem Kaliber 5 stehen den Herren Automatikuhren mit Tag- und Datumsanzeige oder nur mit einer Datumsanzeige zur Auswahl. Die Uhrengehäuse bestehen aus Edelstahl. Sie werden gern mit einem Alligator Armband oder mit einem Edelstahlarmband kombiniert.
96%

aller Kunden bewerten o-fakes und unsere Replica Uhren positiv!

4.8 von 5 - basierend auf 1275 Kundenbewertungen

Kunde: Max .
Datum der Bewertung: 22.12.2023

Die Uhr kam wie angeben und konnte gegen Zahlung bei der Post abgeholt werden, was für mich den Unterschied zu anderen Seiten gemacht hat. Nachdem einer der Stifte, direkt an der Uhr, brach konnte ich zwar kein Ersatzteil erhalten aber konnte die Uhr einsenden und habe eine neue bekommen. Die neue hat jetzt tatsächlich schon länger als die alte gehalten. Deshalb nehme ich an, dass das ein Fabrikationsfehler wahr und nicht die Regel ist. Das gesamte Prozedere hat etwas länger als erhofft gedauert weshalb ich öfters mal nachfragte und jedes Mal eine freundliche Rückmeldung erhielt. Kann’s echt nur empfehlen, selbst eine gute Freundin und Angestellte von einem Uhren Händler, der an jedem Handgelenk eine Rolex trägt, hat den unterschied nicht gemerkt.
Kunde: Leon .
Datum der Bewertung: 13.11.2020

Ich war anfangs skeptisch, doch die Qualität und Zuverlässigkeit hat mich überzeugt. Die Uhren sind gut gemacht , nicht komplett 1:1 aber sehr nah dran. Ich werde meine Sammlung auf jeden Fall noch erweitern.
Kunde: Patrick O.
Datum der Bewertung: 07.12.2019

Top Qualität immer wieder gerne werde ich bestellen
Kunde: Joachim L.
Datum der Bewertung: 24.11.2019

Meine zweite Bestellung in Kürze. Dieses Mal eine GMT Master Batman 2. Ich kann zu der Uhr nur sagen, WOW. Kein Unterschied zum Original. Von Bestellung bis zum Empfang der Ware vergingen 6 Tage. Kam sicher verpackt an.